Patenschaft2024-03-04T09:11:14+01:00

Schwer vermittelbar

Patenschaft für unsere Langzeit-Bewohner

In unserem Tierheim leben Tiere, die schwer vermittelbar sind. Dies kann verschiedene Gründe haben, sei es aufgrund ihres Alters, Gesundheitszustands oder Verhaltensproblemen. Darunter fallen Katzen und Hunde, die oft lange im Tierheim bleiben. Oft sind sie nicht mehr klein und niedlich, sie sind scheu oder haben gesundheitliche Probleme. Manche entsprechen nicht den gängigen Schönheitsidealen …

Die meisten dieser Tiere würden in einem liebevollen Zuhause aufblühen und glücklich werden. Doch der Weg dorthin ist oft von vielen Monaten, manchmal sogar von Jahren, gekennzeichnet, bevor sie den idealen Platz finden. Wir bieten misshandelten, erkrankten und betagten Tieren ein lebenslanges, ihren Bedürfnissen entsprechendes Zuhause bis zu ihrem Lebensende.

Wir sind auf der Suche nach Tierfreunden, die dazu beitragen möchten, dass unsere Patentiere gut versorgt werden. Ihre finanzielle Unterstützung fließt in spezielles Futter, Tierarztkosten und den allgemeinen Tierheimbetrieb. Eine Tierpatenschaft unterstützt uns maßgeblich bei der Finanzierung dieses Zuhauses sowie der Betreuung und Pflege der Tiere

In unserem Tierheim leben Tiere, die schwer vermittelbar sind. Dies kann verschiedene Gründe haben, sei es aufgrund ihres Alters, Gesundheitszustands oder Verhaltensproblemen. Darunter fallen Katzen und Hunde, die oft lange im Tierheim bleiben. Oft sind sie nicht mehr klein und niedlich, sie sind scheu oder haben gesundheitliche Probleme. Manche entsprechen nicht den gängigen Schönheitsidealen …

Die meisten dieser Tiere würden in einem liebevollen Zuhause aufblühen und glücklich werden. Doch der Weg dorthin ist oft von vielen Monaten, manchmal sogar von Jahren, gekennzeichnet, bevor sie den idealen Platz finden. Wir bieten misshandelten, erkrankten und betagten Tieren ein lebenslanges, ihren Bedürfnissen entsprechendes Zuhause bis zu ihrem Lebensende.

Wir sind auf der Suche nach Tierfreunden, die dazu beitragen möchten, dass unsere Patentiere gut versorgt werden. Ihre finanzielle Unterstützung fließt in spezielles Futter, Tierarztkosten und den allgemeinen Tierheimbetrieb. Eine Tierpatenschaft unterstützt uns maßgeblich bei der Finanzierung dieses Zuhauses sowie der Betreuung und Pflege der Tiere

Bitte ins Nachrichtenfeld den Namen des gewünschten Tieres eintragen

Diese Tiere suchen Paten oder ein Zuhause (generell sucht jeder unserer Schützlinge einen Paten)

  • TSV Hoffnung für Tiere e.V. Tante Brösel

    Katze Tante Brösel sucht ein Zuhause

    Tante Brösel kam mit anderen halbwilden Katzen, die in einer kleinen Wohnsiedlung gemeldet wurden, zu uns. Die heimatlosen Katzen wurden notdürftig durch tierliebe Anwohner der abgelegenen Wohnsiedlung angefüttert, gefangen und zu uns gebracht.

  • TSV Hoffnung für Tiere e.V. Benek

    Hund Benek sucht ein Zuhause

    Für Benek wünschen wir uns ein ruhiges und geduldiges Zuhause, wo er in Ruhe lernen kann seine Unsicherheiten zu überwinden. Gewiss würde er auch sehr von einem ausgeglichenen Artgenossen mit stabilem Wesen profitieren. Wo sind die lieben Menschen die Benek zeigen, wie schön das Leben sein kann?

  • TSV Hoffnung für Tiere e.V. Psotka

    Hund Psotka sucht ein Zuhause

    Uns ist bewusst, dass für Psotka bereits der letzte Lebensabschnitt angefangen hat. Dennoch hoffen wir, dass es da draußen Menschen gibt, die Psotka in ihrer Familie Willkommen heißen und ihr zeigen was es heißt geliebt und umsorgt zu werden. Das Tierheim soll nicht ihre letzte Station im Leben sein.

  • TSV Hoffnung für Tiere e.V. Mats

    Hund Mats sucht ein Zuhause

    So ein fröhlicher Hosenmatz ;) Er hat keine Berührungsängste mit fremden Personen, er sucht einfach die Nähe und möchte dann am liebsten auf den Schoß. Dabei verteilt er gern Küßchen. Seine zweite Leidenschaft ist Futter. Er riecht die Leckerlies schon meilenweit. Zum Üben ist dies natürlich wirklich zum Vorteil. Da lernt er gerne. Mats kann schon gut an der Leine laufen und ist artig stubenrein. Er wünscht sich so sehr ein warmes kuschliges Zuhause, wo er am besten immer einen Menschen um sich herum hat.

  • TSV Hoffnung für Tiere e.V. Bibi

    Hund Bibi sucht ein Zuhause

    Bibi, die polnische Junghündin, ist ein Sonnenschein. Anfangs zart zurückhaltend, taut sie schnell auf und flitzt in ihrem jugendlichen Eifer durch die Gegend. Bei uns spielt sie gern mit Mats, mit dem sie schon ihren Platz im polnischen Zwinger teilte. Manchmal, wenn wir sie an der Leine führen, hopst sie einfach freudig drauf los, ohne daran zu denken, dass wir am anderen Ende der Leine sind. Wer will es ihr verübeln? Sie hat so viel nachzuholen in ihren jungen Jahren und schließlich noch die ganze Welt zu erkunden. Und mal ehrlich:  Mit ihrem Welpengesicht möchte sie doch jeder nur liebhaben, beschützen und verwöhnen, oder?

  • Katze Netti TSV Hoffnung für Tiere

    Katze Netti sucht ein Zuhause

    ~ hat Interessenten ~

  • Katze Rummel

    Katze Rummel sucht ein Zuhause

    Für Rummel wäre ein ruhiger katzenerfahrener Haushalt sicher von Vorteil, wo man nicht zu viel von der jungen Katze erwartet und sie eine Beziehung in ihrer eigenen Geschwindigkeit aufbauen kann. Rummel wünscht sich ein Zuhause mit gefahrarmen Freigang, aber trotzdem immer einer warmen Stube mit Familienanschluss.

  • Katze Frau Gloer sucht ein Zuhause

    Menschliche Nähe war der jungen Fundkatze anfangs nicht geheuer, aber sie lernte schnell. Was ein behüteter Platz im Warmen mit regelmäßigem Futter und freundlichem Zureden so alles ausmacht. Frau Gloer möchte einfach gefallen, geliebt werden, sich ebenso spielerisch beschäftigen können, doch genauso gern schätzt sie eine Rückzugsmöglichkeit. Wir denken, eine vorhandene unaufdringliche Katze könnte ihr die Eingewöhnung erleichtern.

  • TSV Hoffnung für Tiere Frieda

    Hund Frieda sucht ein Zuhause

    Mittlerweile hat sich Frieda gut bei uns eingelebt. Sie geht selbstständig und angstfrei in geschlossene Räume, und kommt an der Leine auch langsam mit uns mit. Natürlich gibt es immernoch einige Dinge, die die schüchterne Hündin verunsichern. Sie versucht dann Abstand zu bekommen und geht geduckt. Im Kern ist Frieda absolut gutmütig und spielt auch ab und zu mit den anderen Hunden. Frieda ist bei uns stubenrein und hat bei uns noch nie gebellt. Für Frieda wünschen wir uns ein liebevolles geduldiges Zuhause, wo sie in aller Ruhe die Regeln unseres Zusammenlebens lernen und dann ein glückliches Hundeleben führen kann.

  • TSV Hoffnung für Tiere Lilo

    Katze Lilo sucht ein Zuhause

    Oh die arme Glückskatze hatte es nie üppig gehabt, so gierig wie sie in den ersten Tagen ihre Näpfchen leerschleckte. Bei der durchgeführten Kastration bemerkte die Tierärztin das Lilo wohl bereits mehr als einmal Kitten hatten. Auch ihre Zähne waren schon so vom Leben gekennzeichnet, dass Lilo zur Zahnsanierung musste. So lange musste sich die arme dreifarbige Mieze ohne Hilfe durchschlagen.

  • TSV Hoffnung Hund Peter Zuhause gesucht

    Hund Peter sucht ein Zuhause

    Für Hundeopa Peter wünschen wir uns geduldige und verständnisvolle liebe Menschen, die ihm endlich zeigen wie schön das Leben in einer Familie sein kann und ihn so verwöhnen wie er es die letzten Jahre verdient hätten.

  • TSV Hoffnung Hund Carla Zuhause gesucht

    Hündin Carla sucht ein Zuhause

    Es war Carlas bezaubernder Blick der uns auf sie aufmerksam werden ließ. Carla kam 2022 in Rumänien in die städtische Tötungsstation, wo sie nach Ablauf der 14tägigen Frist von den Mitarbeitern der Smeura vor dem Tod gerettet und im größten Tierheim der Welt aufgenommen wurde. Im Januar 2024 durfte die Hündin mit einigen Artgenossen aus der Smeura, Rumänien, zu uns nach Deutschland reisen, um hier die Hoffnung auf ein neues Leben zu bekommen.

  • Katze Rambazamba sucht ein Zuhause

    Katze Rambazamba sucht ein Zuhause

    Rambazamba war anfangs schüchtern, lernte aber schnell Streicheleinheiten zu genießen. Sie geht bei uns nicht aktiv auf Menschen zu, aber wenn man sich ihr respektvoll nähert mag sie es gern gekrault zu werden. Recht schnell schnurrt sie sich in Ekstase und verteilt dann auch zarte Liebesbisse. Nähert man sich der Katze zu forsch, nimmt sie lieber Abstand. An kleinen spielen mit der Spielangel hat sie Freude.
  • Morticia und Wednesday

    Kaninchen Morticia und Wednesday suchen ein Zuhause

    Beide sind relativ handzahm, neugierig, haben einen gesunden Apetitt und fressen auch gern Heu. Angebotene Kaninchentoilettenecken werden oft benutzt, das Gehege täglich nach ihrer eigenen Vorstellung umgestaltet und auch sonst zeigen beide ein gesundes arttypisches Verhalten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Morticia und Wednesday zusammen in ihr neues Zuhause umziehen könnten. Vielleicht sogar bei Ihnen?

  • Hund Edel Zuhause gesucht Tierheim Tierhoffnung

    Hund Edel sucht ein Zuhause

    Der Rüde Edel kam den langen Weg aus Rumänien, genau genommen aus der Smeura, bis zu uns. Er wurde uns besonders ans Herz gelegt, da er in Rumänien einen Autounfall erlitten hat. Bei dem Zusammenstoß wurde sein Vorderbein gebrochen. So verunfallt wurde er gefunden und in die Smeura gebracht. Die Ärzte vor Ort haben den Bruch versorgt und Edel hat sich mittlerweile vollständig erholt.

Falls das von Ihnen unterstützte Patentier ein neues Zuhause findet, wird Ihre Patenschaft automatisch auf ein anderes Tier derselben Art umgeschrieben. Natürlich steht es Ihnen frei, die Patenschaft jederzeit zu kündigen.

Diese Tiere haben Paten gefunden

Häufig gestellte Fragen:

Kann ich mir irgendein Tierheimtier heraussuchen?2023-09-25T11:06:11+02:00

Kann ich mir irgendein Tierheimtier heraussuchen?

Ja, aber eine Patenschaft macht nur Sinn, wenn sie für ein Tier ist, welches längere Zeit im Heim sein muss.
Aus diesem Grund schlagen wir Ihnen auf dieser Seite einige tierische Pechvögel vor und bitten Sie, sich eines dieser Tiere auszusuchen oder uns direkt anzusprechen.

Wie hoch ist der Patenschaftsbeitrag und wann wird er gezahlt?2023-09-25T11:28:59+02:00

Wie hoch ist der Patenschaftsbeitrag und wann wird er gezahlt?

Als Pate überweisen Sie jeden Monat regelmäßig (evtl. auch halbjährlich oder einmal jährlich) den gleichen Betrag. Die Höhe legen Sie selbst fest, allerdings sollte der Betrag nicht unter 10,- Euro monatlich liegen.

Wird jeder Pate namentlich neben dem Foto seines Tieres erwähnt?2023-09-25T11:29:19+02:00

Wird jeder Pate namentlich neben dem Foto seines Tieres erwähnt?

Wir erwähnen gern all unsere geschätzten Paten, die für „ihr“ Tier spenden, namentlich auf der Homepage. Wir machen das natürlich nur, wenn Sie dies wünschen. Dadurch soll es Ihnen als Tierfreund leichter fallen, sich für ein bestimmtes Patentier zu entscheiden, wenn Sie uns gern finanziell unterstützen wollen. Sie sehen so, welches Tier einen lieben Menschen als Paten am nötigsten hat.
An unsere Tierpaten haben wir diesbezüglich ein Anliegen: Teilen Sie uns doch bitte mit, ob wir Ihren Namen neben Ihrem Patentier erwähnen dürfen, vielen Dank. Ihr Name fehlt trotz Aktualisierung noch? Dann schreiben Sie uns bitte eine e-Mail oder rufen im Tierheim an.

Übernehme ich alleine eine Patenschaft für ein Tier?2023-09-25T11:30:00+02:00

Übernehme ich alleine eine Patenschaft für ein Tier?

Nein. Sie werden sicher verstehen, dass mit Ihrem Betrag keinesfalls ein Tier ein ganzes Jahr lang versorgt werden kann. Sollte jedoch wirklich ein Teil des Geldes übrig sein, würden wir es zur Begleichung der hohen Tierarztkosten verwenden. Wir gehen davon aus, dass wir für die Versorgung eines Tieres im Tierheim monatlich rund 90 Euro benötigen. Dieser Wert ist lediglich ein Durchschnittswert, unabhängig von Größe, Alter, Rasse oder Tierart, zeigt aber deutlich, wie sehr wir auf Sie als Pate angewiesen sind.

Was passiert, wenn mein Patentier gestorben oder vermittelt ist?2023-09-25T11:29:39+02:00

Was passiert, wenn mein Patentier gestorben oder vermittelt ist?

In diesem Falle informieren wir sie natürlich so schnell uns das möglich ist, meist aber innerhalb von 1 Woche. Das übrig gebliebene Geld verwenden wir dann für ein anderes Tier und schlagen Ihnen selbstverständlich einen neuen Schützling vor. Oder Sie suchen sich selbst das Nachfolge-Patentier aus.

Ich möchte eine Patenschaft übernehmen, allerdings bin ich erst 12 Jahre alt.2023-09-25T11:30:28+02:00

Ich möchte eine Patenschaft übernehmen, allerdings bin ich erst 12 Jahre alt.

Eine Patenschaft kann gern übernommen werden, wenn die Zustimmung der Eltern vorliegt und sichergestellt wird, dass der Patenschaftsbeitrag zuverlässig überwiesen wird.

Kann ich mehrere Patenschaften übernehmen?2023-09-25T11:31:09+02:00

Kann ich mehrere Patenschaften übernehmen?

Ja, aber dies ist aufgrund des hohen Verwaltungsaufwandes nicht besonders hilfreich. Allerdings besteht die Möglichkeit einer allgemeinen Tierheimpatenschaft (also für alle Tiere des Tierheimes) oder der Patenschaft für eine Tiergruppe (Hunde, Katzen, Senioren bzw. Kleintiere).

Kann ich eine Patenschaft übernehmen, auch wenn ich nicht in Deutschland wohne?2023-11-03T22:36:56+01:00

Kann ich eine Patenschaft übernehmen, auch wenn ich nicht in Deutschland wohne?

Ja, allerdings sollten Sie sich bei Ihrer Bank nach den Gebühren für Auslandsüberweisungen erkundigen.

Jetzt Pate werden!

Generell bemühen wir uns, für all unsere Schützlinge Paten zu finden, die sie unterstützen, bis sie ein dauerhaftes Zuhause gefunden haben. Mithilfe dieses Spendenformulars haben Sie die Möglichkeit, eine Patenschaft zu übernehmen. Wir bitten Sie, den Namen des Patentiers im Nachrichtenfeld anzugeben. Sobald Ihr Patentier ein festes Zuhause gefunden hat, werden wir Sie informieren.

FundraisingBox Logo

Aktuelles aus dem Tierheim

  • Pepe

    Spezialfutter gebraucht

    Hast Du Futti? Moin, ich bin der Pepe und noch nicht so lange im Hoffnung für Tiere Tierheim. Ich weiß auch noch nicht, ob es mir hier so wirklich gut gefällt. Stellt Euch vor, die haben mir ALLE Zähne ziehen lassen - ALLE. Gut, die waren alle kaputt und haben meine Knochen angefressen und ich hatte Schmerzen wie Hölle, aber jetzt... mein Kiefer tut immer noch weh und die sagen mein Spezialfutter geht zur Neige. Das ist eine Katastrophe - Beißen kann ich ja nun nichts mehr, also brauche ich spezielles Nassfutter davon ist wirklich nicht mehr viel da. Vielleicht kannst Du mir ein paar Dosen schenken?
  • Beethoven

    Aufnahmepaten im März 2024 gesucht

    Im März suchen wir wieder liebe Aufnahmepaten für sieben bezaubernde Hunde.

  • TSV Hoffnung für Tiere e.V. Tante Brösel

    Katze Tante Brösel sucht ein Zuhause

    Tante Brösel kam mit anderen halbwilden Katzen, die in einer kleinen Wohnsiedlung gemeldet wurden, zu uns. Die heimatlosen Katzen wurden notdürftig durch tierliebe Anwohner der abgelegenen Wohnsiedlung angefüttert, gefangen und zu uns gebracht.

  • TSV Hoffnung für Tiere e.V. Benek

    Hund Benek sucht ein Zuhause

    Für Benek wünschen wir uns ein ruhiges und geduldiges Zuhause, wo er in Ruhe lernen kann seine Unsicherheiten zu überwinden. Gewiss würde er auch sehr von einem ausgeglichenen Artgenossen mit stabilem Wesen profitieren. Wo sind die lieben Menschen die Benek zeigen, wie schön das Leben sein kann?

Nach oben