Katzen die ein Zuhause suchen

Für Katzeninteressenten:

Sind Sie berufstätig und tagsüber für längere Zeit nicht zu Hause? Wenn diese Abwesenheit maximal 6-7 Stunden beträgt, können Sie Katzen, die ausschließlich in der Wohnung gehalten werden, dennoch ein artgerechtes Zuhause bieten – und das Geheimnis heißt „Doppelpack“! Hierbei ist eine Mindestwohnungsgröße von 60 Quadratmetern erforderlich.

Wenn Sie daran denken, eine Freigängerkatze zu adoptieren, ist es entscheidend, dass diese auch während Ihrer Abwesenheit Zugang zu einem geschützten und wetterfesten Ort hat. Ideal wäre eine Katzenklappe im Wohnhaus. Als Alternative könnte eine Scheune oder ein anderes Nebengebäude in Frage kommen, sofern es den genannten Anforderungen entspricht.

Außerdem ist es wichtig, dass Ihr Zuhause nicht an einer viel befahrenen Straße liegt. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite, um ein passendes zweites Tier für Ihre bereits vorhandene Katze zu finden. Bitte beachten Sie jedoch, dass es einige Wochen oder sogar Monate dauern kann, bis die Tiere sich als „Team“ etablieren.

Generell liefern wir jedes Tier persönlich zu Ihnen nach Hause, selbst wenn dies bedeutet, dass wir längere Strecken zurücklegen müssen. Wir erwarten jedoch, dass Sie das zukünftige Tier vor der Adoption in unserem Tierheim besucht haben und sich vor Ort mit ihm vertraut gemacht haben. Wir werden keine Vermittlungen basierend allein auf Fotos und Beschreibungen durchführen, ohne dass ein persönliches Kennenlernen stattgefunden hat.

Unser Hauptziel ist es, für jedes Tier den optimalen Platz zu finden. Deshalb vermitteln wir unsere Tiere nur in seltenen Ausnahmefällen als Dritthund oder Drittkatze. Wir möchten sicherstellen, dass die Vierbeiner in ihrem neuen Zuhause die volle Aufmerksamkeit erhalten, da sie hier im Tierheim nur einer von vielen sind.

Unsere vorrangige Mission besteht darin, für jedes Tier den idealen Lebensplatz zu finden. Aus diesem Grund erfolgt die Vermittlung unserer Tiere nur äußerst selten als Dritthund oder Drittkatze. Dieser besondere Ansatz gewährleistet, dass die Vierbeiner in ihrem neuen Zuhause die uneingeschränkte Aufmerksamkeit und Sorgfalt erhalten, die sie verdienen. Im Tierheim sind sie Teil einer größeren Gemeinschaft, doch wir streben danach, für jedes Tier eine individuelle Betreuung und Fürsorge sicherzustellen.

Sind Sie berufstätig und tagsüber für längere Zeit nicht zu Hause? Wenn diese Abwesenheit maximal 6-7 Stunden beträgt, können Sie Katzen, die ausschließlich in der Wohnung gehalten werden, dennoch ein artgerechtes Zuhause bieten – und das Geheimnis heißt „Doppelpack“! Hierbei ist eine Mindestwohnungsgröße von 60 Quadratmetern erforderlich.

Wenn Sie daran denken, eine Freigängerkatze zu adoptieren, ist es entscheidend, dass diese auch während Ihrer Abwesenheit Zugang zu einem geschützten und wetterfesten Ort hat. Ideal wäre eine Katzenklappe im Wohnhaus. Als Alternative könnte eine Scheune oder ein anderes Nebengebäude in Frage kommen, sofern es den genannten Anforderungen entspricht.

Außerdem ist es wichtig, dass Ihr Zuhause nicht an einer viel befahrenen Straße liegt. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite, um ein passendes zweites Tier für Ihre bereits vorhandene Katze zu finden. Bitte beachten Sie jedoch, dass es einige Wochen oder sogar Monate dauern kann, bis die Tiere sich als „Team“ etablieren.

  • Katze Tante Brösel sucht ein Zuhause

    Die hübsche Glückskatze ist eine sehr sensible Samtpfote, aber dennoch neugierig. Es ist ihr anzumerken, dass sie als junges Kätzchen mit Menschen wenig oder nicht so guten Kontakt hatte. Wenn sie allerdings auftaut, ist sie eine verspielte und auch schmusige Katze. Wobei Tante Brösel nicht immer von alleine ankommt, sondern sich gerne erobern lässt.

  • Katze Netti TSV Hoffnung für Tiere

    Katze Netti sucht ein Zuhause

    Obwohl Netti keine junge Katze mehr ist, spielt sie doch ab und zu mit einem Bällchen. Das sieht wirklich total niedlich aus. Die bezaubernde Katze ist natürlich stubenrein. Netti wünscht sich ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung, gern auch mit sicher eingenetztem Balkon.

  • Katze Rummel

    Katze Rummel sucht ein Zuhause

    Für Rummel wäre ein ruhiger katzenerfahrener Haushalt sicher von Vorteil, wo man nicht zu viel von der jungen Katze erwartet und sie eine Beziehung in ihrer eigenen Geschwindigkeit aufbauen kann. Rummel wünscht sich ein Zuhause mit gefahrarmen Freigang, aber trotzdem immer einer warmen Stube mit Familienanschluss.

  • Katze Frau Gloer sucht ein Zuhause

    Menschliche Nähe war der jungen Fundkatze anfangs nicht geheuer, aber sie lernte schnell. Was ein behüteter Platz im Warmen mit regelmäßigem Futter und freundlichem Zureden so alles ausmacht. Frau Gloer möchte einfach gefallen, geliebt werden, sich ebenso spielerisch beschäftigen können, doch genauso gern schätzt sie eine Rückzugsmöglichkeit. Wir denken, eine vorhandene unaufdringliche Katze könnte ihr die Eingewöhnung erleichtern.

  • TSV Hoffnung für Tiere Lilo

    Katze Lilo sucht ein Zuhause

    Oh die arme Glückskatze hatte es nie üppig gehabt, so gierig wie sie in den ersten Tagen ihre Näpfchen leerschleckte. Bei der durchgeführten Kastration bemerkte die Tierärztin das Lilo wohl bereits mehr als einmal Kitten hatten. Auch ihre Zähne waren schon so vom Leben gekennzeichnet, dass Lilo zur Zahnsanierung musste. So lange musste sich die arme dreifarbige Mieze ohne Hilfe durchschlagen.

  • Katze Rambazamba sucht ein Zuhause

    Katze Rambazamba sucht ein Zuhause

    Rambazamba war anfangs schüchtern, lernte aber schnell Streicheleinheiten zu genießen. Sie geht bei uns nicht aktiv auf Menschen zu, aber wenn man sich ihr respektvoll nähert mag sie es gern gekrault zu werden. Recht schnell schnurrt sie sich in Ekstase und verteilt dann auch zarte Liebesbisse. Nähert man sich der Katze zu forsch, nimmt sie lieber Abstand. An kleinen spielen mit der Spielangel hat sie Freude.
  • Remmi sucht ein Zuhause

    Katze Remmi sucht ein Zuhause ~ hat Interessenten, insofern sie gesund wird ~

    ~ hat Interessenten, insofern sie gesund wird ~

Aktuelle Neuigkeiten aus dem Tierheim

  • Katze Tante Brösel sucht ein Zuhause

    Die hübsche Glückskatze ist eine sehr sensible Samtpfote, aber dennoch neugierig. Es ist ihr anzumerken, dass sie als junges Kätzchen mit Menschen wenig oder nicht so guten Kontakt hatte. Wenn sie allerdings auftaut, ist sie eine verspielte und auch schmusige Katze. Wobei Tante Brösel nicht immer von alleine ankommt, sondern sich gerne erobern lässt.

  • Katze Madeira

    Katzen – Wissenswert

    Katzen sind bekannt für ihre Unabhängigkeit und Selbstständigkeit. Im Gegensatz zu Hunden, die oft intensive Aufmerksamkeit und Pflege benötigen, können Katzen alleine sein und sich selbst beschäftigen.
  • Katze Netti TSV Hoffnung für Tiere

    Katze Netti sucht ein Zuhause

    Obwohl Netti keine junge Katze mehr ist, spielt sie doch ab und zu mit einem Bällchen. Das sieht wirklich total niedlich aus. Die bezaubernde Katze ist natürlich stubenrein. Netti wünscht sich ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung, gern auch mit sicher eingenetztem Balkon.

  • Hund Bibi

    Aufnahmepaten gesucht – Bibi

    Wer schenkt der keinen Bibi eine Aufnahmepatenschaft - damit sie bei uns endlich durchstarten und eine eigene Familie finden kann! Geboren ca.2022, ca. 35cm groß, föhlich, lebhaft, extrem dünn(5kg!).  Wartet seit Monaten vergeblich im polnischen Tierheim Belchatow. ~ Aufnahmepatin ist Sarah Heerlein ~  

  • Pepe aus Polen sucht ein Heim Hoffnung für Tiere

    Aktueller Notfall Rüde Pepe

    Kürzlich ist Pepe zu uns ins Tierheim gekommen und erhielt endlich die dringend benötigte tierärztliche Untersuchung. Leider bereitet ihm die Arthrose große Schwierigkeiten beim Laufen. Zusätzlich hat er einen Lidrandtumor, der auf seinem Auge reibt und entfernt werden muss. Wir suchen nun dringend Paten, die sich mit einem monatlichen Beitrag an den Kosten für Pepe's Unterbringung und tierärztliche Versorgung beteiligen können.
  • Bali sucht Aufnahmepaten Polen Hund Tierheim Hoffnung für Tiere

    Aufnahmepaten und Dauerpaten gesucht

    Fünf gerettete Hunde brauchen dringend deine Hilfe. Sie sind nun bei uns, bis wir sie in liebevolle Zuhause vermitteln können. Doch für ihre Pflege und medizinische Versorgung fallen monatlich Kosten von etwa 750 Euro an. Für diese Kosten suchen wir Paten, die mit einem monatlichen Beitrag für die Versorgung aufkommen, solange die Hunde bei uns sind. Du wirst regelmäßig über den Zustand deines Patentiers informiert und kannst es sogar besuchen. Werde jetzt Versorgungspate und gib diesen wundervollen Seelen eine Chance auf ein neues Leben.

  • Katze Rummel

    Katze Rummel sucht ein Zuhause

    Für Rummel wäre ein ruhiger katzenerfahrener Haushalt sicher von Vorteil, wo man nicht zu viel von der jungen Katze erwartet und sie eine Beziehung in ihrer eigenen Geschwindigkeit aufbauen kann. Rummel wünscht sich ein Zuhause mit gefahrarmen Freigang, aber trotzdem immer einer warmen Stube mit Familienanschluss.

  • Kira verwahrlost und getreten Hoffnung für Tiere e.V.

    Aktueller Notfall Hündin Kira

    Aktueller Notfall: Kira, eine 8-jährige Hündin, leidet unter schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen. Ihr Besitzer liegt im Sterben, und die Versorgung von Kira war schon lange nicht mehr gewährleistet. Sie leidet unter massivem Parasitenbefall, Dermatitis sowie Hüft- und Rückenproblemen. Es scheint, als hätte sie nie eine angemessene Pflege erhalten, wurde misshandelt und vernachlässigt.