Pepita

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 14.09.2022
Im Tierheim seit: 27.04.2023

Abgabekatze

Pepita ist seit 425 Tagen bei uns im Tierheim.

~ ist vermittelt ~

Pepita sucht ein Zuhause
Pepita sucht ein Zuhause
Pepita sucht ein Zuhause
Pepita sucht ein Zuhause

Katze Pepita sucht ein Zuhause

~ ist vermittelt ~

Die einst so scheue Jungkatze Pepita kam ursprünglich aus Rumänien, genau genommen der Smeura, zu uns. Lange Zeit wollte sie gar nichts von menschlicher Nähe und Zuwendung wissen. Doch mit der Zeit kuckte sich Pepita von ihren Artgenossen ab, dass die Zweibeiner doch gar nicht so schlimm sind, wie sie vermutet hatte. Nun ist Pepita früh die Erste die laut miauend Spalier steht und ihr Frühstück einfordert. Pepita lässt sich mittlerweile gern kraulen und traut sich sogar ab und zu von allein auf unseren Schoß. Ganz typisch für eine junge Katze hat sie noch viele flausen im Kopf. Sie ist neugierig, aktiv und absolut sozialverträglich. Sämtlichen Artgenossen gibt sie Köpfchen und kassiert für die rüde Annäherung schon ab und an ein Pfötchen. Aber sie ist nicht nachtragend und versucht es kurz darauf einfach nochmal. Pepita ist stubenrein und nicht besonders wählerisch beim Futter. Es wäre toll wenn Pepita in ihrem neuen Zuhause einen netten Artgenossen und Spielkameraden hätte, mit dem sie gemeinsam Freigang genießen darf.

Weitere Katzen auf der Suche nach einem Zuhause

  • Katze Hilde, Zuhause gesucht, Hoffnung für Tiere

    Katze Hilde sucht ein Zuhause

    ~hat Interessenten~

  • HalliGalli sucht ein Zuhause

    Katze HalliGalli sucht ein Zuhause

    Mit ihren Artgenossen kommt HalliGalli prima zurecht. HalliGalli benutzt artig die Katzentoilette und ist bei uns absolut pflegeleicht. Zwar ist sie keine typische Schmusekatze, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Für die hübsche Katze suchen wir ein liebevolles Zuhause, wo sie möglichst gefahrarmen Freigang genießen kann.

  • Kater Miro sucht ein Zuhause

    Katze Miro sucht ein Zuhause

    Kater Miro ist ein scheuer Kater, der ein Zuhause mit Freigang sucht. Die zukünftigen Katzeneltern sollten viel Verständnis und Zeit haben und von dem Kater nicht gleich all zu viel erwarten wollen. Meist versteckt er sich. Erst abends, wenn im Tierheim Ruhe eingekehrt, kommt er maunzend an den Zaun.

  • TSV Hoffnung für Tiere Karli

    Katze Karli sucht ein Zuhause

    Kater Karli kam zu uns ins Tierheim, da sein bisheriges Frauchen selbst hilfebedürftig wurde. Die ältere Dame hatte sich im laufe ihres Lebens um viele geschundene Katzenseelen gekümmert. So auch Karli.

  • Katze Rummel

    Katze Rummel sucht ein Zuhause

    Für Rummel wäre ein ruhiger katzenerfahrener Haushalt sicher von Vorteil, wo man nicht zu viel von der jungen Katze erwartet und sie eine Beziehung in ihrer eigenen Geschwindigkeit aufbauen kann. Rummel wünscht sich ein Zuhause mit gefahrarmen Freigang, aber trotzdem immer einer warmen Stube mit Familienanschluss.

  • Katze Rambazamba sucht ein Zuhause

    Katze Rambazamba sucht ein Zuhause

    Rambazamba war anfangs schüchtern, lernte aber schnell Streicheleinheiten zu genießen. Sie geht bei uns nicht aktiv auf Menschen zu, aber wenn man sich ihr respektvoll nähert mag sie es gern gekrault zu werden. Recht schnell schnurrt sie sich in Ekstase und verteilt dann auch zarte Liebesbisse. Nähert man sich der Katze zu forsch, nimmt sie lieber Abstand. An kleinen spielen mit der Spielangel hat sie Freude.
  • Remmi sucht ein Zuhause

    Katze Remmi sucht ein Zuhause ~ hat Interessenten, insofern sie gesund wird ~

    ~ hat Interessenten, insofern sie gesund wird ~