Mami

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 2018
Im Tierheim seit: 23.01.2024

Wohnungskatze

Meine Paten sind:

  • Mami hat noch keine Paten

Mami ist seit 126 Tagen bei uns im Tierheim.

Katze Mami
Katze Mami
Katze Mami
Katze Mami

Katze Mami sucht ein Zuhause

~ ist vermittelt ~

Katze Mami wurde gemeinsam mit ihrer Tochter Susi in unserem Tierheim abgegeben, da ihre Besitzerin dement geworden war und sich nicht mehr um die Tiere kümmern konnte. Mami war von anfang an total zugänglich und nett, ließ sich liebend gern kraulen und miaute wenn sie uns erblickte.

Dieser Eindruck erhärtete sich, nachdem sie in unser Katzenvermittlungshaus umgezogen war. Mami zeigte auch Fremden gegenüber keine scheu und lässt sich gern kraulen. Sie benutzt artig die Katzentoilette und ist einfach nur ein Schatz.

Doch bei all diesen positiven Eigenschaften gibt es leider auch einen Wehrmutstropfen. Natürlich fiel uns schon bei ihrer Ankunft im Tierheim auf, dass ihr Fell sehr licht war. Auch eine Behandlung gegen Flöhe brachte keine Besserung. Wir vermuten, dass Mami an einer Futtermittelallergie leidet, weswegen sie spezielles Futter bekommen muss. Glücklicherweise schmeckt ihr das Futter sehr gut und sie ist auch hier sehr dankbar für alles, was man ihr anbietet.

Wer möchte diese bezaubernde Katze kennenlernen?

Weitere Katzen auf der Suche nach einem Zuhause

  • HalliGalli sucht ein Zuhause

    Katze HalliGalli sucht ein Zuhause

    Mit ihren Artgenossen kommt HalliGalli prima zurecht. HalliGalli benutzt artig die Katzentoilette und ist bei uns absolut pflegeleicht. Zwar ist sie keine typische Schmusekatze, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Für die hübsche Katze suchen wir ein liebevolles Zuhause, wo sie möglichst gefahrarmen Freigang genießen kann.

  • Kater Aaron sucht ein Zuhause

    Katze Aaron sucht ein Zuhause

    Wir möchten Mia und Aaron nur zusammen in reine Wohnungshaltung vermitteln. Die beiden Katzen suchen einen aktiven Haushalt, wo sie geistig gefordert werden. Ein katzensicher eingenetzter Balkon ist sicher von Vorteil.

  • Katze Mia sucht ein Zuhause

    Katze Mia sucht ein Zuhause

    Wir möchten Mia und Aaron nur zusammen in reine Wohnungshaltung vermitteln. Die beiden Katzen suchen einen aktiven Haushalt, wo sie geistig gefordert werden. Ein katzensicher eingenetzter Balkon ist sicher von Vorteil.

  • Kater Miro sucht ein Zuhause

    Katze Miro sucht ein Zuhause

    Kater Miro ist ein scheuer Kater, der ein Zuhause mit Freigang sucht. Die zukünftigen Katzeneltern sollten viel Verständnis und Zeit haben und von dem Kater nicht gleich all zu viel erwarten wollen. Meist versteckt er sich. Erst abends, wenn im Tierheim Ruhe eingekehrt, kommt er maunzend an den Zaun.

  • TSV Hoffnung für Tiere Karli

    Katze Karli sucht ein Zuhause

    Kater Karli kam zu uns ins Tierheim, da sein bisheriges Frauchen selbst hilfebedürftig wurde. Die ältere Dame hatte sich im laufe ihres Lebens um viele geschundene Katzenseelen gekümmert. So auch Karli.

  • TSV Hoffnung für Tiere Katze Sheyla

    Katze Sheyla sucht ein Zuhause

    Sheyla ist eine Wohnungskatze und wurde bei uns aufgrund gesundheitlicher Gründe abgegeben. Mittlerweile hat sie sich gut eingelebt und zeigt auch fremden Menschen gegenüber keine Berührungsängste. Doch trotz ihrer aufgeschlossenen Art scheint sie innerlich sehr senibel und unsicher zu sein. Denn obwohl sie sich kraulen lässt und jedem Menschen um die Beine schmeichelt, scheint sie immer etwas unter Spannung zu stehen.

  • Katze Rummel

    Katze Rummel sucht ein Zuhause

    Für Rummel wäre ein ruhiger katzenerfahrener Haushalt sicher von Vorteil, wo man nicht zu viel von der jungen Katze erwartet und sie eine Beziehung in ihrer eigenen Geschwindigkeit aufbauen kann. Rummel wünscht sich ein Zuhause mit gefahrarmen Freigang, aber trotzdem immer einer warmen Stube mit Familienanschluss.

  • Katze Rambazamba sucht ein Zuhause

    Katze Rambazamba sucht ein Zuhause

    Rambazamba war anfangs schüchtern, lernte aber schnell Streicheleinheiten zu genießen. Sie geht bei uns nicht aktiv auf Menschen zu, aber wenn man sich ihr respektvoll nähert mag sie es gern gekrault zu werden. Recht schnell schnurrt sie sich in Ekstase und verteilt dann auch zarte Liebesbisse. Nähert man sich der Katze zu forsch, nimmt sie lieber Abstand. An kleinen spielen mit der Spielangel hat sie Freude.
  • Remmi sucht ein Zuhause

    Katze Remmi sucht ein Zuhause ~ hat Interessenten, insofern sie gesund wird ~

    ~ hat Interessenten, insofern sie gesund wird ~