HalliGalli

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 2021
Im Tierheim seit: 02.04.2024

Abgabekatze

Meine Paten sind:

  • HalliGalli hat noch keine Paten

HalliGalli ist seit 114 Tagen bei uns im Tierheim.

HalliGalli liegt
HalliGalli sucht Zuhause
Katze HalliGalli sucht Zuhause

Katze HalliGalli sucht ein Zuhause

HalliGalli gehört zu einer ganzen Riege Katzen, die wir bei und im Tierheim aufgenommen haben. Sie hatte keinen optimalen Start ins Leben. Als Ergebnis ungewollter Vermehrung verbrachten sie die erste Zeit seines Lebens auf einem Pachtgrundstück. Glücklicherweiße gab es nette Menschen, die nicht weggesehen haben, sich um die Katzen kümmerten und die ausgesprochen niedliche Katze zu uns ins Tierheim brachten.

HalliGalli brauchte ziemlich lang, um sich mit der neuen Situation abzufinden. Kein Wunder, verbrachte sie doch die erste Zeit ihres Lebens in Freiheit. Im Tierheim war alles anders und fremd. Trotzdem merkte man ihr an, dass sie Kontakt zum Menschen wollte aber sich einfach nicht traut. Beispielsweise wenn wir ihr Futter gebracht haben fauchte sie immer erstmal abwehrend, aber wenn ihr der Duft in die Nase stieg schleckte sie dann genüsslich den Napf aus, den wir noch in Händen hielten. Nie hat die hübsche Katze ihr Pfötchen gegen uns erhoben, auch wenn wir mit dem Tierarzt kamen und ihr auf die Pelle rücken mussten. HalliGalli ist entgegen ihren Namens eine ganz zarte und feinfühlige Katze, die unter ihrem Aufenthalt im Tierheim seelisch leidet. Unsere Tierpflegern gegenüber ist sie mittlerweile ziemlich aufgeschlossen, lässt sich sehr gern streicheln und sabbert dabei auch ein bisschen voller Wonne.

Mit ihren Artgenossen kommt HalliGalli prima zurecht. HalliGalli benutzt artig die Katzentoilette und ist bei uns absolut pflegeleicht. Zwar ist sie keine typische Schmusekatze, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Für die hübsche Katze suchen wir ein liebevolles Zuhause, wo sie möglichst gefahrarmen Freigang genießen kann.

Weitere Katzen auf der Suche nach einem Zuhause

  • Kater Benno Tierheim Hoffnung für Tiere sucht ein Zuhause

    Kater Benno sucht ein Zuhause

    Kater Benno ist ein ganz sensibler, ängstlicher Kater. Er leidet an einem angeborenen Herzfehler und sucht dringend ein ruhiges, geduldiges und verständnisvolles Zuhause.

  • Katze Lilly sucht ein Zuhause

    Lilly und ihre Schwester Luna sind zwei wundervolle Katzenmädchen. Inzwischen aufgeschlossen und kuschelbedürftig und sogar noch verspielt. Wir würden uns sehr freuen, wenn sie gemeinsam als Wohnungskatzen ein neues Zuhause finden.

  • Katze Luna

    Katze Luna sucht ein Zuhause

    Luna und ihre Schwester Lilly sind zwei wundervolle Katzenmädchen. Inzwischen aufgeschlossen und kuschelbedürftig und sogar noch verspielt. Wir würden uns sehr freuen, wenn sie gemeinsam ein neues Zuhause als Wohnungskatzen finden.

  • Emely sucht ein Zuhause

    Katze Emely sucht ein Zuhause

    Emely Geschlecht: weiblich Kastriert: ja Geboren: ca. Dezember 2022 Im Tierheim seit: 18.05.2024 Abgabekatze Wohnungskatze Pate werden Meine Paten sind: Martina Gersdorf Emely ist seit [...]

  • Mimi sucht ein Zuhause

    Katze Mimi sucht ein Zuhause

    Mimi Geschlecht: weiblich Kastriert: ja Geboren: ca. Dezember 2022 Im Tierheim seit: 18.05.2024 Abgabekatze Wohnungskatze Pate werden Meine Paten sind: Mimi hat noch keine Paten Mimi ist [...]

  • HalliGalli liegt

    Katze HalliGalli sucht ein Zuhause

    HalliGalli ist eine sensible, liebevolle, kleine dickliche Miez. Sie braucht ein bisschen, um mit fremden Menschen warm zu werden. Doch dann ist sie sehr schmusig. Freigang im neuen Heim wäre wunderbar für sie.

  • Kater Miro sucht ein Zuhause

    Katze Miro sucht ein Zuhause

    ~ hat Interessenten ~

  • TSV Hoffnung für Tiere Karli

    Katze Karli sucht ein Zuhause

    Kater Karli kam zu uns ins Tierheim, da sein bisheriges Frauchen selbst hilfebedürftig wurde. Die ältere Dame hatte sich im Laufe ihres Lebens um viele geschundene Katzenseelen gekümmert. So auch Karli.