Steckbrief

Peter

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: 16.08.2010
Kastriert: ja, 07.07.23
Im Tierheim seit: 11.01.2024
Schulterhöhe: 50 cm
Gechipt: ja
Gewicht: 25 kg
Herkunft: Smeura

Peter ist seit 53 Tagen bei uns im Tierheim.

TSV Hoffnung Hund Peter Zuhause gesucht
TSV Hoffnung Hund Peter Zuhause gesucht
TSV Hoffnung Hund Peter Zuhause gesucht
TSV Hoffnung Hund Peter Zuhause gesucht

Hund Peter sucht ein Zuhause

Peter kam im Januar 2024 aus der Smeura, Rumänien in unser Tierheim. Dort hat der Rüde seit 2016 auf seinen großen Tag gewartet. An seinem ergrauten Gesicht erkennt man sofort, dass Peter schon zu den Senioren gehört.

Anfangs zeigte Peter wenig Interesse an Interaktion mit Menschen, nicht weil er Angst hatte, sondern weil er einfach andere Dinge machen wollte. Mittlerweile hat er aber verstanden, das Zweinbeiner ganz oft Leckerlis dabei haben und das es sich lohnt Kontakt zu suchen. Wenn man jetzt das Gehege betritt wird der Senior Peter ganz aufgeregt und läuft bellend um einem herum. Fast als würde er einen Freudentanz aufführen, dass man endlich da ist. Trotzdem haben wir den Eindruck das ihm der Sozialkontakt mir Menschen fremd ist und er gar nicht weiß, wie er sich verhalten soll oder darf. Kein Wunder nach so langer Zeit im rumänischen Tierheim.

Im Tierheim zeigt sich Peter stubenrein, geht angstfrei in Räume und tadellos verträglich mit seinen Artgenossen. Auch an der Leine gehen klappt bei uns schon recht passabel. Trotz seines Alters bewegt sich Peter gern und viel, als wollte er zeigen, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört.

Für Hundeopa Peter wünschen wir uns geduldige und verständnisvolle liebe Menschen, die ihm endlich zeigen wie schön das Leben in einer Familie sein kann und ihn so verwöhnen wie er es die letzten Jahre verdient hätten.

Peter, unser 13-jähriger Opi, ist gerade erst aus der Smeura zu uns gekommen. Die letzten fast 9 Jahre hat er dort verbracht und leider plagen ihn schreckliche Zahnschmerzen.

Dieser süße Senior hat bereits so viel durchgemacht, und nun benötigt er dringend Hilfe, um seine Schmerzen zu lindern. Zahnprobleme können für Hunde, besonders in seinem Alter, zu ernsthaften gesundheitlichen Komplikationen führen.

Um Peter die notwendige Zahnsanierung zu ermöglichen und ihm ein schmerzfreies Leben zu schenken, sind wir auf eure großzügige Unterstützung angewiesen. Die geschätzten Kosten belaufen sich auf ca. 450 Euro und jede Spende, ob groß oder klein, macht einen riesigen Unterschied für Peters Wohlbefinden.

Lasst uns gemeinsam sicherstellen, dass dieser liebenswerte Opi die Pflege erhält, die er so dringend braucht. Jeder Beitrag zählt! Hier spenden.

Weitere mittelgroße Hunde auf der Suche nach einem Zuhause

  • TSV Hoffnung für Tiere e.V. Psotka

    Hund Psotka sucht ein Zuhause

    Uns ist bewusst, dass für Psotka bereits der letzte Lebensabschnitt angefangen hat. Dennoch hoffen wir, dass es da draußen Menschen gibt, die Psotka in ihrer Familie Willkommen heißen und ihr zeigen was es heißt geliebt und umsorgt zu werden. Das Tierheim soll nicht ihre letzte Station im Leben sein.

  • TSV Hoffnung Hund Peter Zuhause gesucht

    Hund Peter sucht ein Zuhause

    Für Hundeopa Peter wünschen wir uns geduldige und verständnisvolle liebe Menschen, die ihm endlich zeigen wie schön das Leben in einer Familie sein kann und ihn so verwöhnen wie er es die letzten Jahre verdient hätten.

  • TSV Hoffnung Hund Carla Zuhause gesucht

    Hündin Carla sucht ein Zuhause

    Es war Carlas bezaubernder Blick der uns auf sie aufmerksam werden ließ. Carla kam 2022 in Rumänien in die städtische Tötungsstation, wo sie nach Ablauf der 14tägigen Frist von den Mitarbeitern der Smeura vor dem Tod gerettet und im größten Tierheim der Welt aufgenommen wurde. Im Januar 2024 durfte die Hündin mit einigen Artgenossen aus der Smeura, Rumänien, zu uns nach Deutschland reisen, um hier die Hoffnung auf ein neues Leben zu bekommen.

  • Hund Edel Zuhause gesucht Tierheim Tierhoffnung

    Hund Edel sucht ein Zuhause

    Der Rüde Edel kam den langen Weg aus Rumänien, genau genommen aus der Smeura, bis zu uns. Er wurde uns besonders ans Herz gelegt, da er in Rumänien einen Autounfall erlitten hat. Bei dem Zusammenstoß wurde sein Vorderbein gebrochen. So verunfallt wurde er gefunden und in die Smeura gebracht. Die Ärzte vor Ort haben den Bruch versorgt und Edel hat sich mittlerweile vollständig erholt.

  • Hund Malu sucht Zuhause

    Hund Malu sucht ein Zuhause

    Diese hübsche, eigentlich sehr zarte Hündin kam im Oktober 2021 aus Rumänien zu uns. Warum schreiben wir hier „eigentlich zart“ ? Malu ist fremden Menschen gegenüber sehr zurückhaltend und zieht den Kopf ein.

  • Hund Tomis braucht so dringend ein Zuhause

    Hund Tomis sucht ein Zuhause

    Wer kann der freundlichen Seniorin ein weiches Plätzchen in der warmen Stube bieten? Sie hätte es so bitter nötig.