Steckbrief

Liska

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: 2010
Kastriert: ja
Im Tierheim seit: 25.04.2024
Schulterhöhe: 30 cm
Gechipt: ja
Gewicht: 12 kg
Herkunft: Polen

Liska ist seit 51 Tagen bei uns im Tierheim.

Meine Paten sind:

  • Isolde Lambor

  • Christiane Saatkamp

  • Silvia Schulz

Liska sucht ein Zuhause
Liska sucht ein Zuhause
Liska sucht ein Zuhause
Liska sucht ein Zuhause
Liska sucht ein Zuhause
Liska

Hündin Liska sucht ein Zuhause

Liska stammt aus Polen und wurde dort aufgrund von Vernachlässigung beschlagnahmt. Danach verbrachte sie zwei lange Jahre im Tierheim, während ihre Besitzer rechtliche Schritte gegen ihre Wegnahme unternahmen – die Besitzer verloren Gott sei Dank und durften Liska nicht mehr abholen. Was blieb ihr aber? Ein Leben im polnischen Zwinger. Im Alter von 14 Jahren hatte sie dort kaum noch eine Chance auf ein Zuhause. So holten wir die kleine Hundeomi zu uns nach Deutschland.

Wir lernten Liska als absolut liebenswürdige, unaufdringliche und ruhige Zeitgenossin kennen. Ihr erster Blick prüft zwar skeptisch, ob man es auch gut mit ihr meint, aber wenn sie sich davon überzeugt hat ist sie total goldig und bettelt mit ihrem Pfötchen nach mehr Streicheleinheiten. Liska geht ganz gut, in gemütlichem Tempo, an der Leine mit. Sie lässt sich problemlos hochheben und verhält sich auch beim Autofahren ruhig. Allerdings schlägt ihr die Schaukelei manchmal auf den Magen.

Liska ist bei uns tadellos stubenrein und bleibt auch einige Zeit entspannt allein. Mit ihren Artgenossen kommt sie gut zurecht, wobei sie sich trotz ihrer geringen Körpergröße nicht die Butter vom Brot nehmen lässt. Wie ein kleiner Scheriff beobachtet Liska die anderen Hunde und motzt schonmal rum, wenn ihr einer zunahe kommt.

Derzeit befindet sich Liska noch in medizischer Behandlung. Dennoch würde sie sich bestimmt freuen, wenn sie endlich wieder ein eigenes liebevolles Zuhause finden würde.

Weitere kleine Hunde auf der Suche nach einem Zuhause

  • Liska aus Polen sucht ein Zuhause

    Hund Liska sucht ein Zuhause

    Liska stammt aus Polen und wurde dort aufgrund von Vernachlässigung beschlagnahmt. Danach verbrachte sie zwei lange Jahre im Tierheim, während ihre Besitzer rechtliche Schritte gegen ihre Wegnahme unternahmen – die Besitzer verloren Gott sei Dank und durften Liska nicht mehr abholen. Was blieb ihr aber? Ein Leben im polnischen Zwinger. Im Alter von 14 Jahren hatte sie dort kaum noch eine Chance auf ein Zuhause. So holten wir die kleine Hundeomi zu uns nach Deutschland.

  • TSV Hoffnung für Tiere Frieda

    Hund Frieda sucht ein Zuhause

    ~ hat Interessenten ~