• Hund Kira sucht ein Zuhause

    Hund Kira sucht ein Zuhause

    Auch ihre seelischen Wunden schienen sich langsam zu schließen. Immer öfter schenkte sie uns ein freundlichen Schwanzwedeln und begann unsere Streicheleinheiten zu genießen. Auf Spaziergängen wälzte sie sich inbrüstig auf der Wiese und es machte uns glücklich, diese geschwunde Hundeseele so ausgelassen zu sehen. Kira hört bei uns sehr gut auf ihren Namen und geht auch mit uns an der Leine. Wenn sie etwas interessant findet, zieht sie schonmal etwas mehr an der Leine. Bei uns war sie vom ersten Tag an tadellos stubenrein. Anfangs hatte sie große Schwierigkeiten auch mal ein paar Stunden allein zu sein - sie kannte es schlicht und ergreifend nicht.