Renee

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. Februar 2012

Kastriert: ja
Im Tierheim seit: 24.06.2021
Schulterhöhe: 49 cm
Gechipt: ja
Gewicht: 20 kg


 

 

 

 Renee ist eine fröhliche, freundliche und neugierige Hündin. Sie kennt das Zusammenleben mit Menschen sehr gut, ist stubenrein, verschmust, bleibt allein, kann Treppen steigen, im Auto mitfahren und spielt supergern. Wenn kein Mensch verfügbar ist, wirft sie auch allein das Spieltau weg und holt es wieder - total beeindruckend. Überhaupt ist die Hündin fit und sportlich.

An der Leine läuft Renee fabelhaft, auch mit Artgernossen verträgt sie sich prima. Wobei ihr ein Einzelplatz als "Prinzessin" nach all den Jahren der Entbehrung sicher am liebsten wäre. 

Weitere gute Eigenschaften können wir aufzählen: Renee ist äußerst klug, gelehrig und ließt Körpersprache unglaublich schnell, sie ist kooperativ, verspielt und holt sich auch gern ihre Streicheleinheiten ab. Wenn sie dann noch gebürstet wird, fühlt sie sich wie im siebten Himmel.

Erwähnenswert ist sicher auch, dass wir bei Renee gegenüber Kleintieren einen ausgeprägten Jagdtrieb festgestellt haben. Vielleicht musste Renee so früher in Rumänien überleben.

Aufgrund einer Futtermittelallergie bekommen die niedliche Hündin bei uns hypoallergenes Futter, welches sie dankbar verspeist und auch gern als Leckerli beim trainieren annimmt. 

 

Wer die liebe Renee gern aufnehmen möchte, sollte gern spazieren gehen und Freude an der Beschäftigung mit dem Hund haben. Ein wenig Hundeerfahrung wäre sich von Vorteil. 

Eine klare und eindeutige Kommunikation, was man von ihr erwartet reichen Renee als Anhaltspunkt und sie benimmt sich tadellos. 

 

Übrigens: Die rumänische Tierschützerin Georgiana bat uns für Renee um Hilfe. Sie hatte die wunderbare Hündin aus der Tötungsstation gerettet und wollte so gern, dass sie die Chance auf ein richtiges Zuhause bekommt. Wir halfen gern und nahmen Renee bei uns auf. Wann darf sie in ihr eigenes Reich umziehen? Sie hätten viel Freude an dieser fabelhaften Hündin.

 

Wann darf ich bei euch zu Hause im Körbchen liegen und nicht mehr auf dem Tierheim-Hof? 

 

Hündin Renee im Hofrudel

 

Renee liebt Spielzeug

 

 

 

  

  


 Renee in Rumänien